Informationen zum Frühstück und zur Halbpension:

Frühstücksbüffet.

Frühstückszeiten: 7.30 Uhr bis 10 Uhr. Ein guter Tag beginnt mit einem guten Frühstück. Nehmen Sie Platz und genießen Sie den Morgen bei uns im Saal, oder auch auf den Terrassen. Mit der neuen Profi-Kaffeemaschine können Sie sich Ihren Frühstückskaffee selbst auswählen, zum Beispiel einen echten Cappuccino, Café Latte, Kakao (alle Kaffeeprodukte werden mit echter 100% Kärntner Milch zubereitet. Wir verwenden keinen Fertigkaffee und kein Kaffeepulver), Tee... Gerne können Sie mehrere Getränke holen, so oft Sie wollen. Wir verwenden nur hochwertige Waren, Markensäfte, Brot und Gebäck vom lokalen Bäcker, Milch und Fleischprodukte aus Österreich. Bei den Zimmern ist das umfangreiche Frühstücksbüffet automatisch inkludiert. Sie können vor Ort soviel frühstücken wie Sie möchten, aber bitte packen Sie nichts ein.

Bei den Fewos ist das Frühstück zubuchbar (€ 10.- pro Person und Tag, Kinder bis 12 Jahren € 7.-, Kleinkinder frei. Alternativ wird auch Brötchenservice angeboten (Sie bestellen am Vorabend die Brötchen oder Kornspitz und können diese in der Früh in der Küche abholen).

Halbpension.

Richtzeit für die Halbpensionsgäste: zwischen 18 und 19 Uhr (danach kann der für Sie reservierte Tisch vergeben werden und bekommen Sie einen anderen freien Tisch im Saal zugeteilt bzw. kann es zu Wartezeiten kommen). Ab 3 Tagen Aufenthalt können Sie gerne unsere Halbpension (Abendessen) dazu buchen (für Übernachter von 1 bis 2 Tagen nicht buchbar). Aufpreis bei den Zimmern nur € 11.-, bei den FEWOs nur € 10.-. Bei der Halbpension können Sie täglich zwischen zwei 4-Gänge-Menüs (Suppe, Salat, Hauptspeise, Nachspeise) wählen. Beim Frühstück bekommen Sie eine Liste und wählen Ihr Genuss-Menü für das Abendessen aus. Wir nehmen auch Rücksicht auf Vegetarier. Änderungen bei der Menüwahl sind kostenpflichtig (unsere Mitarbeiterinnen informieren Sie im Bedarfsfall darüber gerne). Als Halbpensionsgast bekommen Sie einen fixen Tisch in unserem Speisesaal (also innen) zugewiesen, welcher für Sie auch täglich automatisch reserviert und eingedeckt wird. Es ist daher aus organisatorischen Gründen nicht möglich die Halbpension außen zu konsumieren. Sie können aber gerne nach dem Essen die Terrasse, die Stadllounge oder die Sitzmöglichkeiten im Freigelände benutzen bzw. können Sie, sollten Sie das Zimmer ohne Halbpension buchen, als Restaurantgast natürlich die Tische je nach Verfügbarkeit innen und/oder außen wählen (Tischreservierung wird empfohlen). Sollten Sie daher keine Halbpension wünschen, können Sie gerne Ihr Lieblingsgericht aus unserer Speisekarte auswählen. Weitere Preisdetails entnehmen Sie bitte unserer Preisliste (siehe Download bei "Preisliste"). Halbpension kann nur für max. 1 Tag während der Urlaubsdauer abbestellt werden (natürlich müssen Sie für diesen 1 Tag auch nicht für die HP zahlen). An einem Ruhetag (im Mai oder September) fällt die Halbpension aus und empfehlen wir Ihnen gerne andere Restaurants in der Region (natürlich müssen Sie an solchen Ruhetagen auch nicht für die HP zahlen).

Für Hausgäste. Unser Frühstücksbüffet. Halbpension. 2020.