Urlaubsparadies Faaker See.

Der Faaker See, Österreichs südlichster Badesee, eingebettet in eine bewaldete und sanfte Hügellandschaft, in Blickweite von imposanten Bergriesen, hat Ihnen, Ihrer Familie, Ihren Kinder so vieles zu bieten. Und das ist gut so. Denn Sie haben sich für Ihre kostbare Urlaubs- und Freizeit auch etwas Besonderes verdient. Die intakte Natur- und Badelandschaft der Ferienregion Faaker See mit seiner wanderbaren Bergwelt - von der Villacher Alpe über die Gerlitze bis hin zu den Karawanken (Mittagskogel 2143 m) mit seinem beständigen, südlichen Klima übt einen unwiderstehlichen Reiz aus. Keine Frage. Auch auf Sie. Und dazu liegt der Faaker See mit seiner bezaubernden Insel in Reichweite. Werfen Sie einmal einen Blick auf die Karte. Der Süden ist doch nicht so weit.

Faaker See
Einen Luxus, den Sie sich bei uns von Mai bis Oktober täglich leisten können, ist das reinste Badevergnügen im wahrsten Sinne des Wortes. Wohltemperiertes - bis zu 26 Grad - türkisblaues Wasser mit Trinkwasserqualität. Und sollte die Sonne einmal nicht scheinen, danngibt es in unmittelbarer Nähe des Faaker Sees die KärntenTherme in Warmbad Villach.

Sonnenuntergang
Sich erholen, sich entspannen, sich wohlfühlen heisst aber "Willkommen Sein" bei Freunden. Und Sie sind herzlich willkommen. Die Landschaft, das Klima haben unsere "Eigenheiten" geprägt. Gastfreundschaft und Geselligkeit sind Charaktersache und werden von uns gelebt. Was zählt ist das Miteinander. Ob allein, zu zweit, gross oder klein, ob jung oder junggeblieben - Urlaub am Faaker See heisst ganz einfach unser "Land leben".

Blick auf den Mittagskogel
Die von der Natur so vielfältig geprägte Landschaft rund um den Faaker See fordert Sie förmlich zum Aktivsein heraus. Sie müssen die 100 km langen Wiesen- und Wald Waldwege aber nicht auf einmal in Angriff nehmen. Gehen Sie es erholsam an. Eine Radtour mit der Familie rund um den See wäre doch auch etwas. Wenn Sie natürlich höher hinaus wollen - auf einen der Gipfel der Karawanken oder der Julischen Alpen - dann heisst es "Früh ins Bett!".

Sommerfrische... ein Urlaubserlebnis!
Der Faaker See ist ein idealer Ausgangspunkt für Spaziergänge, Bergtouren und Ausflüge zu bekannten Sehenswürdigkeiten und ein Paradies für Radfahrer. Die Grenzen zu den Nachbarländern Italien und Slowenien sind nur wenige Kilometer weit und laden zu einem kleinen Abstecher ein.

Region Faaker See.