Motorrad. Frühling. Herbst.

  • Wir sind Mitglied der Angebotsgruppe Motorradland Kärnten. Unser Highlight ist unsere Lage. Idealer Ausgangspunkt für Touren im Alpen Adria Raum. Große und äußerst geräumige Halle für die Bikes. Für Biker inklusive: Hochdruckstrahler, Schraubereck, prämiertes Begrüßungsschnapserl aus eigener Produktion.

Bike Week am Faaker See

  • Durch das Harley Davidson - European Bike Week am Faaker See mit bis zu 60.000 Bikern sind wir zum Spezialisten für Biker geworden. Unser Gasthof ist der ideale Ausgangspunkt für die Bike Week. Ruhig gelegen, große Halle für die Bikes und mit dem Shuttle sind Sie bestens mit dem See verbunden, denn die Shuttle-Bus-Haltestelle ist direkt vor unserem Haus. Der Bus bringt Sie in wenigen Minuten direkt ins Eventgelände beim Arneitz.

Wirt fährt Vespa ;)

  • Der Wirt des Hauses hat es zwar noch nicht zur Harley geschafft, fährt aber mit seiner Vespa gerne Touren in der Region. Einige der "Rausch-Lieblingsrouten" dürfen wir Ihnen hier gerne verraten.

Was wir Ihnen bieten können:

    • Eine große Halle zum Abstellen der Motorräder (Platz für über 20 Maschinen)
    • Ein mobiles Schraubereck, mit Kompressor
    • Mehrere Tourenhandbücher zum Ausleihen
    • Frühstück oder Halbpension mit zeitlicher Rücksichtnahme auf Tagestouren
    • Werkstätte in 3,5km Entfernung
    • uvm.

    Besonderer Bonus für unsere Gäste - Motorradverleih von BMW:

      • Als Mitgliedsbetrieb der ARGE Motorradland Kärnten bekommen Sie als unser Gast 25 % Ermäßigung auf den Mietpreis! Hier der Link zum Motorradverleih von unserem Kooperationspartner Megabike: Ihr Leih-BIKE.

      Kärnten-Motorradurlaub im Berge- und Seenparadies

        Grenzenloses Bikevergnügen auf der Südseite der Alpen. Kärnten, der sonnige Süden Österreichs, liegt klimatisch begünstigt und ist somit ein ideales Ziel für Motorradfreunde. Motorrad fahren zwischen Bergen und Seen. Vom Großglockner, dem höchsten Berg Österreichs, bis zu den wärmsten Badeseen Österreichs. Die vielen Gebirgszüge sind ebenso leicht erreichbar wie interessant. Kristallklare Badeseen bieten einen immer wieder erfrischenden Eindruck und laden zum Verweilen und Baden ein.

        Kärnten, am Schnittpunkt der germanischen, slawischen und romanischen Welt. Drei Kulturen innerhalb weniger Kilometer, südliches Flair, kulinarische Köstlichkeiten, grenzüberschreitende Touren. Frühstücken in Italien, Mittagessen in Slowenien, Abendessen in Österreich – alles an einem Tag. Die Unterschiedlichkeit im grenzenlosen Alpen-Adria Raum erleben.

        Kärnten, das Eldorado für Motorradfahrer. Ausgedehnte Tagestouren auf kurvenreichen Bergstrecken, romantischen Panoramarouten und traumhaften Seenstraßen. Die besonders gute Beschaffenheit der Straßen, ausgezeichnete Beschilderungen und schnelle Hilfe im Notfall geben dem Motorradfahrer ein Sicherheitsgefühl beim Cruisen auf Kärntens verkehrsarmen Straßen.

      Motorradland Kärnten